David Luisi: Das Leben als Produzent – Die nackte Wahrheit hinter der Kamera

Filmproduzent – Social Media Marketing Spezialist

Du hast schon oft Filme gesehen – was aber braucht es, damit ein Film enstehen kann? Das wird uns David Luisi erzählen. Er ist Filmproduzent und hat unter anderem den Grosserfolg “Flitzer” gemacht. Im Business ist es oft wie im Film: man sieht nur das fertige Produkt, aber nicht was alles dahinter steckt. Darum wird David Luisi im Interview uns einen Einblick in die Welt Hinter den Kulissen des Filmemachens geben.

Der Film “Flitzer” hat er zusammen mit seinem Bruder Peter produziert. Im Interview wird er uns erzählen, wie es dazu gekommen ist und natürlich brennende Fragen beantworten:

  • Sind die Schauspieler wirklich nackt durch das Fussballstadion gerannt?
  • Wie ist das Leben auf dem Filmset?
  • Was passiert mit einem Film, wenn der Produzent schlecht ist?
  • Wie lange dauert es so einen Film zu produzieren?
  • Kann man auch als Laie in so einem Film mitmachen?
  • Was muss ein Schauspieler mitbringen, damit er gebucht wird?
  • Und: waren wirklich alle nackt?

Du wirst sehen, mit welcher Einstellung er an die Filme herangeht und welche Elemente für das erfolgreiche Umsetzen der Idee zum geführt haben. Das wird dir einen Berg an herzlicher Motivation geben, deine Visionen und Träume umzusetzen.

1997 ko-gründete David Luisi die Firma Netvertising AG, eine renommierte Internet-Kommunikationsagentur der Schweiz. Danach tätig als Partner und Managing Direktor bei Spoiled Milk ApS. Als freischaffender Produzent hat er vier Kinospielfilme sowie zahlreiche Werbefilme produziert, welche mehrfach ausgezeichnet wurden.

Filmographie

2017 FLITZER | Produzent
Kinospielfilm 94min, Spotlight Media Productions AG in Koproduktion mit Schweizer Radio und Fernsehen und Teeclub AG

2012 BOYS ARE US | Produzent
Kinospielfilm 80min von Peter Luisi Spotlight Media Prod. AG in Koproduktion mit Teleclub AG

2011 DER SANDMANN | Produzent
Kinospielfilm 88min von Peter Luisi, Spotlight Media Prod. AG in Koproduktion mit SRF

2006 LOVE MADE EASY | Produzent
Kinospielfilm 83min, Spotlight Media Productions AG
Preise: Eröffnungsfilm Max Ophüls Festival 2008 in Saarbrücken