Speaker: Daniel Enz – Der Verkaufsexperte

Geschätzter Kunde Sie können mich mal!  – oder: was macht Verkäufer erfolgreich?

Verkäufer haben’s nicht immer einfach. Der Umsatzdruck, die neue Produktlinie, die hartnäckigen Mitbewerber und dann noch der warme Atem des Chefs im Nacken.

Oder als Selbständiger oder Kleinunternehmer, der lieber sein Handwerk verrichten möchte, anstatt sich als Verkäufer zu bezeichnen oder als solcher zu agieren.

Dazu kommen Kunden, die sich nicht entscheiden können. Die Motivation ist bei Minus 844. Höflich bleiben und lächeln?!? Naja – wenn’s sein muss …
Doch wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, dann darf man den Kopf nicht hängen lassen.

Daniel Enz, TOP 100 Trainer & Speaker in roten Turnschuhen, begleitet Sie durch die verschiedenen emotionalen Höhen und Tiefen von Verkäufern in den einzelnen Verkaufsphasen.

8 Verkaufsphasen – 8 wahre Verkaufsgeschichten

Es erwarten Sie zahlreiche Beispiele und neue Impulse zu folgenden Themen:

Ein Referat, in dem Sie sich zu 100% selbst wiedererkennen – mit 100% Schmunzelgarantie. Falls Sie sich immer noch fragen, was das mit den roten Schuhen soll, ist auch das ein guter Grund, den Querdenker-Tag zu besuchen. Falls Sie jetzt zudem noch schmunzeln – umso mehr.

DanielEnzÜber Daniel Enz

Manche sagen seine Vorträge und Trainingsmethoden sind wie er selbst ein wenig verrückt. Und wahrscheinlich haben ‚manche’ nicht ganz unrecht. Doch genau das zeichnet Daniel Enz aus. Vorträge in Anzug und roten Turnschuhen, bewaffnet mit Beiwerk wie Korkzapfen und Clownnasen, schafft er es, wichtige Kernbotschaften zu transportieren, sei es im Seminarraum oder auf der Bühne.

Daniel Enz dazu: 

„Das Schlimmste ist, wenn jemand mit wohl 20 Jahren Vekaufserfahrung mit Beispielen aus der Verkaufs-Steinzeit prahlt. Der Lorbeer-Effekt lockt mit der Bequemlichkeit nichts an seinen Vorträgen ändern zu müssen. Zudem wäre ich nicht glaubwürdig, wenn ich nicht selbst vorlebe, was ich an meinen Vorträgen kommuniziere. Stetes Training schlägt IntelligENZ. Durch meine Trainertätigkeit lerne ich selbst täglich von den Teilnehmern Neues dazu und entwickle mich so weiter, – denn Veränderung ist ja bekanntlich das einzig Beständige im Leben.“

Dank seiner breiten Verkaufserfahrung in diversen Branchen, gelingt es ihm in seinen Vorträgen, Parallelen zu verschiedenen Geschäftszweigen zu ziehen.

„Mein Glück ist, dass ich von der Textil in die Tourismusbranche, danach in die Finanz- und später in die Medienbranche gewechselt bin. Ich habe immer etwas verkauft und kann heute diese Erfahrungen in zahlreichen, wahren Beispielen wiedergeben.”

Zu seinen Kunden zählen namhafte Unternehmen und Verbände in der Schweiz, Deutschland und Österreich.