1. Allgemeines

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen datieren vom 28.10.2013. Die AGB können vom Veranstalter jederzeit abgeändert werden. In Streitfällen gelten die AGB zum Zeitpunkt des Ticketkaufs.

2. Veranstalter/Vertragspartner

Der Veranstalter des Querdenker-Tagesist die Matrix Live GmbH mit Sitz in Erlenbach. Vertragspartner des Kunden ist Ticketino oder andere offizielle Verkaufsstellen unserer Organisation.

3. Web-Formulare

Beim Erwerb eines Tickets müssen persönliche Daten angegeben werden. Beim Erwerb von elektronischen Tickets bei Ticketino werden alle Kundendaten von Ticketino erhoben. Diese Daten werden durch eine speziell gesicherte Verbindung ausgetauscht, deren Zuverlässigkeit durch Ticketino sichergestellt wird.

4. Datenschutz

Der Veranstalter erfasst die Email-Adressen seiner Kunden während der Korrespondenz, bei Eingang von Formularen, bei Eintragungen in der Partnersuche sowie bei der Ticketbestellung. Die Daten werden durch die Matrix Live GmbH verwaltet und für den Versand von Querdenker-Tag Newsletter verwendet. Die Daten werden sorgfältig behandelt und niemandem sonst zugänglich gemacht. Selbstverständlich hat jeder Kunde die Möglichkeit, den Newsletter ganz abzubestellen.

5. Bearbeitungsgebühr

Auf Ticketbestellungen müssen die Spesen vom Käufer übernommen werden (Ticketino).

6. Lieferung von Tickets

Die Tickets werden via Ticketino per Mail oder auf den Postwege geliefert.

7. Übertragung von Tickets

Reservationen können jederzeit formlos auf eine andere Person übertragen werden. Für eine reibungslose Ticketabholung muss die Person, die die Tickets abholt, die Reservationsnummer sowie den vollständigen Namen des Ticketkäufers kennen.

8. Rückgabe von Tickets

Bitte wenden Sie sich für Stornierungen an die Ticketino GmbH.

9. Ordnungsdienst

Die Anweisungen der Security sowie unserer Staff-Mitglieder sind strikte zu befolgen. Andernfalls behält sich der Veranstalter vor, Teilnehmer ohne Entschädigung aus der Location zu verweisen.

10. Filmen und Fotografieren am Event

Das  Fotografieren der Aussteller und Referenten ist erlaubt. Das Mitfilmen ganzer Vorträge ist verboten.

11. Recht am eigenen Bild

Der Kunde nimmt zustimmend zur Kenntnis, dass der Veranstalter selber, seine Dienstleister sowie Medienvertreter am Event filmen und fotografieren. Mit dem Besuch der Veranstaltung gibt der Kunde seine Einwilligung, dass oben erwähnte Parteien sämtliche entstehenden Bilder und sämtliches Videomaterial ohne Gegenleistung unverändert oder verändert für jegliche Zwecke verwenden können, insbesondere – aber nicht ausschliesslich – für Medienpublikationen, für die Publikation auf der Festival-Website oder zu Werbezwecken.

12. Programmänderungen

Der Veranstalter behält sich vor, das Programm ändern zu können.

13. Versicherung

Versicherung ist Sache des Kunden.

14. Gerichtsstand

Der Kunde akzeptiert unseren Geschäftssitz Erlenbach ZH/ Schweiz als alleinigen Gerichtsstand.