Samstag 08. April 2017. Volkshaus Zürich. Von 09-18 Uhr.

Der Schweizer Querdenker-Tag

„If you are the smartest person in the room, you’re in the wrong room.“ Richard Tirendi

Liebe Unternehmer und Selbständige

Du willst mehr verkaufen, mehr Reichweite und dein Business nach vorne bringen. Und das kann in der heutigen Zeit schwierig sein. Man fragt Berufskollegen, liest Zeitung und durchforstet das Internet nach Antworten und wirst mit einer Fülle an Informationen erschlagen. Es ist schwierig, die Perlen zu erkennen und umzusetzen.

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, sein Territorium die Komfortzone. Das bedeutet, du wirst alles so machen wir bisher, selbst wenn es einfachere Lösungen gibt, um zu deinem Ziel zu kommen. Im Tagesgeschäft wirst du eine geniale Idee sofort verwerfen, weil du keine Zeit hast diese einzuordnen.

Das ging mir nicht anders. In den vergangen 7 Jahren haben ich  unnötig Geld verbraten, weil ich es nicht besser wusste. Ich habe mich von den falschen Leuten beraten lassen und erst spät gemerkt, dass sie nicht so viel Ahnung hatten wie sie vorgegeben haben. Und ich habe in Beratungen, Vorträgen und Artikel so viel 08/15 Motivationsscheiss gehört, den du auf jeder Postkarte nachlesen kannst.

Und tief in mir wusste ich: das geht besser.

Best-Practise für Herz und Verstand

Also habe ich mich auf die Suche gemacht nach Menschen, die mir gezeigt haben, wie ich es besser machen kann. Mir ist wichtig, dass ein Mensch eine warteorientierte Haltung halt. Das Herz am rechten Fleck und mit dem Fokus echte Probleme zu lösen. Dabei soll das was wir tun sinnvoll sein, funktionieren und eine langfristige Ausrichtung haben.

Jedes Jahr treffe ich geniale Menschen, die mich inspirieren, mein Denken herausfordern und weiterbringen. Für mich ist das Nahrung für Geist, Unternehmen und Seele. Jedes Mal wenn ich mich in ein Umfeld begebe, wo die Menschen in ihrem Bereich mehr drauf haben als ich, lerne ich schnell und gut dazu.

Besonders wertvolle Erkenntnisse hörst du am Schweizer Querdenker-Tag. Ich organisiere diesen Kongress, damit du dir Zeit nehmen kannst, dein Unternehmen aus verschiedenen Perspektiven zu sehen. Und jeder Redner spricht aus seiner Erfahrung, wodurch auch dein Unterbewusstsein in kurzer Zeit viel mitschneiden kann.

So kannst du einen Tag bewusst aus dem Tagesgeschäft aussteigen und dein Mindset mit neuen Gedanken erweitern.

Der Referentenmix ist dieses Jahr wieder sehr geil (sorry, ich habe kein besseres Wort gefunden) – das wird dein Denken garantiert strapazieren, sortieren und auf ein neues Level heben.

Sichere dir jetzt dein Ticket für den Schweizer Querdenker-Tag 2017.

Referenten 2017

Karem Albash ist der Initiator vom Schweizer Querdenker-Tag und er setzt sich ein für einen Business Spirit, welcher Menschen wirklich weiterbringt. Er ist davon überzeugt, dass wenn man langfristig erfolgreich und etwas bewirken möchte, ein Unternehmen Werte wie sinnvoll, funktional, praxisorientiert, nachhaltig und das Lösung von echten Probleme leben sollte.

Calvin Hollywood ist ein cooler Fotograf und Business Speaker. Er ist ein Ass in Social Media: Mit über 109`000 Fans auf Facebook und 88`000 Abonnenten auf YouTube hat er sich eine begeisterte Community aufgebaut. Er zeigt dir, wie er das gemacht hat und wie du Social Media am besten für dich nutzen kannst.

Und wir haben: Marc Steffen! Ein Sales-Pro der ersten Klasse und dazu ein einzigartiger Mensch, der keine faulen Kompromisse eingeht. Er arbeitete für die BigBrands wie Apple, Amazon und Victoria Secret. Von ihm lernst du, wie ohne Ausgaben werteorientierte Sales generieren kannst. Am liebsten arbeitet er mit seinem weltweiten Netzwerk an Nerds, um für kleine und grosse Unternehmen Verkäufe zu generieren. Seit einem Jahr ist Marc im DACH-Raum und hilft Menschen bei der Existenzgründung.

Die charmante Vanessa Weber macht Mut zum Unternehmertum. Sie hat mit 22 Jahren den Betrieb „Werkzeug Weber“ ihres Vaters übernommen und zur Blüte gebracht. Und das war gar nicht so einfach, weil sie sich als Frau in einer Männerdomäne behauptet hat. Sie zeigt dir Möglichkeiten für mehr Reichweite und wie du mit guten Geschichten in den Köpfen der Kunden bleibst.

Dabei ist auch Powerfrau Deborah Petek, die dir hilft dein Netzwerk am Querdenker-Tag zu vergrössern. Da kannst du ein Rudel voll anderer Kongress-Teilnehmer kennenlernen und dich intelligent vernetzen.

Ein weiteres Highlight ist Roman Szeglia. Er ist ständig im österreichischen Fernsehen zu sehen, weil er als Arzt und Humorbotschafter die Menschen zum Lächeln bringt. Er hat 1991 basierend auf der Idee aus den USA als erster in Europa die Clinic-Clowns in Österreich begründet. Heute ist er Humorbotschafter und sorgt dafür, dass man auch in schwierigen Zeiten den Humor behält.

Karem Albash über Querdenken, Perspektivenwechsel und den Blick Hinter die Kulissen

Rückmeldungen von Teilnehmern

„Es war ein Tag vollgepackt mit wertvollen Inputs. Ich ging sehr bereichert nach Hause. Ich werde gewisse Themen wie Schulung der Intuition, Befreiung von unnötigem Ballast und Anwendung der vielen Kundengewinnungs- und Verkaufstipps angehen.“ Marc Lüllmann, Vastu-Architekt

„Sehr hohes Niveau aller Referenten. Tolle Inputs. Zudem eine tolle Erfahrung und inspirierende Kontakte zu inspiriernden und genialen Menschen. Ich nehme mit, noch bewusster meine Ziele zu verfolgen und bewusster und reflektierter mit meinem Umfeld in Kontakt zu treten.“ Markus Roos, Enabler für Projekte im Bildungsbereich

„Ich habe den Querdenkertag als inspirierend, zum Nachdenken anregend, humorvoll und abwechslungsreich erlebt.“ Bernadette Holz, Bewerbungscoach

„Sehr spannend, sehr unterhaltsam, sehr motivierend und mit echt guten Referenten und Inhalten. Ich war das erste Mal da und werde bestimmt zur Wiederholungstäterin. Was nehme ich mit? Begeisterung und wohl sowas wie „nachhaltige Energie“.“ Susanne Arzouni, Design & Kommunikation

Kooperationspartner